DBBBA 

Der Unterschied zwischen einem Boss und einem Alpha ist schnell zu erkennen: Ein Boss macht Karriere auf Kosten anderer. Ein Alpha hingegen entwickelt seine Führungsqualitäten zugunsten aller. Er nutzt die natürlichen Ressourcen seiner Charakterstärke, um der anerkannte Leader eines erfolgreichen Teams zu sein. Die künstliche Vormachtstellung eines Bosses wird gefürchtet, die natürliche Dominanz eines Alphas wird respektiert. Furcht lähmt. Respekt... Mehr...

DBBBA: Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln
DBBBA: Zeige 1 - 3 von 3 Artikeln

DBBBA 

Der Unterschied zwischen einem Boss und einem Alpha ist schnell zu erkennen: Ein Boss macht Karriere auf Kosten anderer. Ein Alpha hingegen entwickelt seine Führungsqualitäten zugunsten aller. Er nutzt die natürlichen Ressourcen seiner Charakterstärke, um der anerkannte Leader eines erfolgreichen Teams zu sein. Die künstliche Vormachtstellung eines Bosses wird gefürchtet, die natürliche Dominanz eines Alphas wird respektiert. Furcht lähmt. Respekt motiviert. Es ist wie im Hochgebirge: Eine Seilschaft am Berg kann nur anführen, wer als erster am Seil läuft. Als echter Alpha muss er dabei das ferne Gipfelziel genauso fest im Blick behalten wie den gähnenden Abgrund hinter demjenigen, der am Ende des Seils geht. Die Schritte des Leaders entscheiden über sichere Ankunft oder Absturz, über Erfolg oder Niederlage. Für ihn gleichermaßen, wie für alle, die mit ihm den Aufstieg wagen.

Unterkategorien