Rolex Uhren für Herren 

Zeitmesser, von denen Männer träumen und wie diese Träume Wirklichkeit werden

Rolex, deren Meisterwerke der alten Uhrmacherkunst, sind aus der Welt der Luxusuhren nicht wegzudenken. Der Schweizer Luxusuhrenhersteller, der seit 1905 Pionierarbeit bei der Entwicklung der Armbanduhren leistet, setzte schon immer die Meilensteine in der Geschichte der Uhrmacherkunst. So schuf Rolex mit der Oyster, die erste wasserdichte Armbanduhr der Welt oder mit dem... Mehr...

Rolex Uhren für Herren: Zeige 1 - 9 von 9 Artikeln
Rolex Uhren für Herren: Zeige 1 - 9 von 9 Artikeln

Zeitmesser, von denen Männer träumen und wie diese Träume Wirklichkeit werden

Rolex, deren Meisterwerke der alten Uhrmacherkunst, sind aus der Welt der Luxusuhren nicht wegzudenken. Der Schweizer Luxusuhrenhersteller, der seit 1905 Pionierarbeit bei der Entwicklung der Armbanduhren leistet, setzte schon immer die Meilensteine in der Geschichte der Uhrmacherkunst. So schuf Rolex mit der Oyster, die erste wasserdichte Armbanduhr der Welt oder mit dem Perpetual-Rotor einen Selbstaufzugsmechanismus. Rolex Armbanduhren für Herren begleiten Entdecker und Forscher noch immer rund um die Welt, von den höchsten Gipfeln des Himalaja bis in die tiefsten Abgründe der Weltmeere. Für Rolex ist gut niemals gut genug und so reihen sich legendäre Rekorde an Rekorde. So war der kanadische Filmregisseur James Cameron 2012 als Gastforscher (National Geographic Society, USA) an Bord eines U-Boots auf der tiefsten Meerestiefe dieses Planeten. Das ist der Marianengraben im westlichen Pazifik auf 11000 Meter Tiefe. Am Handgelenk trug James Cameron die Deepsea Challenge 2012, des Luxusuhrenherstellers Rolex. Eine solche Uhr für Herren war auch außen am U-Boot befestigt. Für das serienmäßig gefertigte Uhrwerk, Kaliber 3135, war das eine Herausforderung, die es spielend meisterte. Wer sich mit der Geschichte dieser Präzisionschronografen von Rolex näher beschäftigt, kommt aus dem Schwärmen nicht mehr heraus. Ob es nun ein Modell mit Handaufzug, eine Automatikuhr oder eine gebrauchte Uhr mit Geschichte ist, die Wahl ist schwer. So erzielte die gebrauchte Daytona des Luxusuhrenherstellers, die Paul Newman im Film trug, 2017 auf einer Auktion die Rekordsumme von 15,3 Millionen Euro.

Warum soll „Mann“ nicht so ein Kleinod der Uhrmacherkunst besitzen?

Rolex kaufen, bei A. P. Donovan 

Natürlich ist so ein Zeitmesser der Extraklasse nicht ganz billig oder besonders günstig. Aber warum sollte er? Sind Sie sich das nicht wert? Luxusuhren im Speziellen verlieren auch nicht ihren Wert und mit etwas Glück werden viele im Laufe der Jahre immer wertvoller und können so als hochkarätiger Notgroschen dienen, wenn es die finanzielle Situation einmal erfordern sollte. Genau wie auch die Modelle von Breitling und Omega. Falls Sie sich jetzt noch nicht entscheiden können, welches Modell Sie kaufen sollen, Sie generell die Abwechslung lieben oder im Moment nicht die Portokasse plündern wollen, dann nehmen Sie für Ihre Rolex doch einfach Leasing in Anspruch.

Rolex mieten, bei A. P. Donovan

Sie wählen ganz einfach Ihre Uhr aus und sagen uns, wie lange Sie diese mieten möchten. Um alles Weitere kümmern wir uns. Am Ende der Laufzeit melden wir uns bei Ihnen und Sie sagen uns, wie es mit Ihrer Luxusuhr weitergehen soll. Natürlich liefern wir beim Mieten nur Modelle aus, die bei uns auf „Herz und Nieren“ geprüft wurden.

Sie würden Ihre Rolex lieber günstig auf Raten kaufen?

Das ist kein Problem bei A.P. Donovan. Schließlich ist das ein ganz normales Gebaren in der Finanzwelt. Erschwingliche Raten erleichtern die Anschaffung solcher Zeitmesser von Rolex oder Breitling und Sie können sich schon morgen über Ihr wertvolles Accessoire am Handgelenk freuen. Sie haben noch zu Fragen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.